Wie Sie als Führungskraft in der Krise stark bleiben und wie Sie gute Gewohnheiten verankern.

Coaching und Wandern mit Thomas Kiefer führt auf neue Gipfel

In der letzten Woche hatte ich darüber geschrieben, was starke Führung in der Krise braucht. Führungsstärke, gerade in Krisenzeiten, kann nur unter Beweis stellen, wer selbst stark ist, aus seinem Innen heraus. Wer in der eigenen Kraft bleibt, wer mit Führungskollegen an einem Strang zieht, im Gespräch bleibt mit Mitarbeitern, vor allem auch mit Vertrauten. Weiterlesen

Starke Führung in der Krise

Ein Waldweg im Nebel. Starke Führung ist gefragt.

Die andauernde Krisensituation macht etwas mit uns Menschen. Viele sind bekümmert und sorgenvoll. Die Krise ist längst mitten in unserem Leben angekommen. Da ist die Angst, ob nach der Strom- und der Gasrechnung die Kreditrate für das Einfamilienhäuschen noch bedient werden kann. Da ist die Angst um den eigenen Arbeitsplatz. Die Angst vor der Insolvenz. Weiterlesen

Seien Sie wie Klaus. Erobern Sie sich Ihre Freiheit zurück!

Thomas Kiefer Coaching und Wandern

Klaus Fleißig ist Führungskraft in einer Bank, erfolgreich. Mit seiner guten Arbeit, seiner Zuverlässigkeit, seinem hohen Fachwissen und seiner dem Menschen zugewandten, umgänglichen Art hat er sich in der Bank einen Namen gemacht. Sein Vorgesetzter schätzt seine Qualität und seine Leistung, seine Kollegen seine Hilfsbereitschaft. Klaus ist am Morgen um 7.45 Uhr im Büro, am Abend ist er oft derjenige, der das Licht ausmacht. Klaus ist souverän und professionell. Er funktioniert, funktioniert, funktioniert. Am Abend und am Samstagnachmittag widmet sich Klaus seinen privaten Verpflichtungen, dem Schreibkram, dem Haus, und so weiter. Weiterlesen

10 Best of Personal Mastery – Die 8-Tage-Challenge

Ihr Weg zur persönlichen Meisterschaft!
– Einladung zur 8-Tage-Challenge.
Weiterlesen

Nur so kommen Sie wirklich voran!

Die Dinge geregelt kriegen? Alles eine Frage der richtigen To Do Liste? Ja, schon, irgendwie. Aber: Um Ihre wichtigsten Ziele zu erreichen, brauchen Sie keine To Do Liste! Weiterlesen

Meine 33 liebsten Bücher

Ich habe es getan. Endlich. Ich habe unsere Bibliothek durchforstet, das Bücherregal im Büro gescannt und die Liste meiner liebsten Bücher erstellt. Bücher, die mir viel bedeuten, die mich in irgendeiner Form weitergebracht haben. Es sind acht DIN-A4-Seiten geworden.

Diese acht Seiten habe ich heute weiter verdichtet. Et voilà: Mein Geschenk an Sie: Weiterlesen

Die Führungskraft als Vorausdenker

Frei nach dem erfolgreichen kanadischen Eishockeyspieler Wayne Gretzky – The Great One – geht es darum, dorthin zu laufen, wo der Puck sein wird, und nicht wo er gerade ist. Eine Geschäftsführerin meinte im Beratungsgespräch kürzlich dazu: „Herr Kiefer, wenn ich die Weichen heute nicht auf Digitalisierung stelle, dann sind wir in zwei (!) Jahren weg vom Fenster“. Weiterlesen

Gewohnheiten ändern – Strategie 17 bis 23

Thomas Kiefer | ZeitWeise - Menschen bewegen

Schreiben Sie auf, was passieren wird, wenn Sie Ihre schlechte Gewohnheit nicht ändern.
Malen Sie sich das mit allen Sinnen aus.

Finden Sie Ihre innere Mitte.
Wir können nur dann unser Bestes tun, wenn wir geerdet, in unserer Mitte sind. Spüren Sie hinein in die Frage: Was brauche ich Tag für Tag, um mehr und mehr zu mir zu finden und in meiner Mitte zu sein und arbeiten Sie jeden Tag auf Ihre innere Mitte hin. Weiterlesen

Gewohnheiten ändern – so gelingt es wirklich

Wollen Sie die angestrebte Veränderung Ihrer Gewohnheit wirklich, wirklich, wirklich, wirklich, wirklich?
Falls nein, wird es schwierig, denn Kohärenz, die Stimmigkeit, der Sinn, den Sie in der Veränderung für sich selbst sehen ist wichtig, wenn nicht gar Grundvoraussetzung für gelingende Veränderung. Spüren Sie in sich hinein: Akzeptieren Sie den Veränderungswunsch tief in Ihrem Innersten? Weiterlesen