Fit für die Digitalisierung – Beratung mit dem Förderprogramm unternehmensWert:Mensch plus

Autorisierter Prozessberater unternehmensWert.Mensch plusDie Chancen der Digitalisierung gewinnbringend einzusetzen, ist auch für kleine und mittlere Unternehmen (KMU) eine wirtschaftliche Notwendigkeit geworden. Ob im Handwerksbetrieb, der seine Schichtplanung per App kommuniziert, beim Pflegedienst, der seinen Mitarbeitern eine digitale Plattform zur internen Kommunikation zur Verfügung stellt oder beim Reiseveranstalter, dessen Mitarbeiter ihren Arbeitsplatz der Zukunft designen: Betriebe benötigen nachhaltige Strategien und neue Konzepte, um ihre Innovationskraft zu steigern. Weiterlesen

Beratung mit dem Förderprogramm unternehmensWert:Mensch

Das Beratungsprogramm unternehmensWert:Mensch unterstützt kleine und mittlere Unternehmen (KMU) bei der Entwicklung moderner, mitarbeiterorientierter Personalstrategien.

Wie gut ist Ihr Unternehmen aufgestellt, um zukünftigen personellen Herausforderungen zu begegnen? Wo besteht Handlungsbedarf? Wie können Sie eine moderne, zukunftsfähige Personalpolitik für Ihr Unternehmen entwickeln? Welche konkreten Lösungen passen zu Ihnen?
unternehmensWert:Mensch hilft Ihnen, diese Fragen zu beantworten. Weiterlesen

Unternehmensberatung mit BAFA Förderung

Als registrierter Unternehmensberater bei der BAFA – Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle – unterstütze ich Sie gerne dabei, Mittel aus dem Programm Förderung unternehmerischen Know-hows zu erhalten. Weiterlesen

Thomas Kiefer weist beim Rastatter Unternehmer-Workshop den Weg in die digitale Zukunft.

Thomas Kiefer - Optimierer und BegleiterRastatt – Einer für alle Unternehmen wichtigen Herausforderung nahm sich der Rastatter Unternehmer-Workshop an. „Kompetenzen und Werkzeuge für mehr Wertschöpfung in der digitalen Welt“ lautete das übergreifende Thema. Thomas Kiefer, ZeitWeise, zeigte den zahlreichen Teilnehmern auf, wie sie digitale Chancen nutzen und zog dabei positive Schlüsse: Auch in der digitalen Zukunft ist der Mensch nicht ersetzbar. Voraussetzung ist allerdings sein kontinuierliches und gemeinsames Lernen im Team. Weiterlesen

Digitalisierung – ein Beispiel aus der Praxis – unternehmensWert:Mensch plus

Die Radissimo GmbH in Karlsruhe ist Reiseveranstalter für individuelle und geführte Radreisen und Fahrradurlaub:  „Bei uns buchen Sie Radtouren auf den schönsten Radwegen in den beliebtesten Urlaubsregionen Deutschlands, Europas und weltweit. Genießen Sie einen unvergesslichen Urlaub auf dem Fahrrad!“

Gefördert durch das Programm unternehmensWert:Mensch plus beschäftigte sich das Unternehmen intensiv mit den Chancen der Digitalisierung.  Im sogenannten Lern- und Experimentierraum entwickelte ein Team Ideen zur Weiterentwicklung des Unternehmens in die digitale Zukunft hinein. Weiterlesen

So nutzen Sie die guten Ideen Ihrer Mitarbeiter

Interview mit Stefan Simonis, Leiter der Reiseveranstaltung und Leiter Produktmanagement bei Hirsch Reisen GmbH in Karlsruhe zum gemeinsamen Projekt unternehmensWert:Mensch plus. Weiterlesen

Ressource Mensch – Der Mensch im Mittelpunkt

Sehen Sie in diesem Beitrag ein Video mit Impressionen meines Vortrags Ressource Mensch beim Themenabend Ressource Mensch – Ressource Technik der regionalen Kompetenzstelle Energieeffizienz Mittlerer Oberrhein am 7. Juni in Ettlingen.

Außerdem lesen Sie den Bericht zur Veranstaltung, der die Themen des Abends großartig auf den Punkt bringt. Weiterlesen

So setzen Sie schlummernde Potenziale und Energien frei

Mit der Trait-Map® und der Motivationsstrukturanalyse blicken wir auf die Möglichkeiten und Potenziale eines Menschen. Aus der Perspektive der Unternehmensführung ist das auch der Blick auf die im Unternehmen schlummernden „stillen Reserven“. Lesen Sie im Interview bei Agitano Wirtschaftsforum Mittelstand, wie Sie die Potenziale Ihrer Mitarbeiter optimal entfalten. [Zum Beitrag]

Wie weise nutzen Sie Ihre Zeit?

Was löst diese Frage bei Ihnen aus? Nutzen Sie Ihre Zeit weise und haken Sie das Thema für sich ab? Oder regt Sie die Frage zum Weiterdenken an?

Es ist meine Mission, meine Kunden dabei zu unterstützen, ihre Zeit weise zu nutzen.
Das gilt für das ganze Unternehmen genauso wie für jeden Mitarbeiter im Unternehmen. Weiterlesen

Die Dinge optimal regeln – Ein Projektbericht

Die Dinge optimal regeln – In der aktuellen BANKINFORMATION wurde ein lesenswerter Bericht über ein Projekt bei der Volksbank Neckartal zur Optimierung der Selbststeuerung von Führungskräften veröffentlicht.

Die Führungskräfte einer Bank sind oft in unzähligen Projekten gleichzeitig unterwegs. Da stellt sich zwangsläufig die Frage, wie die vielfältigen Aufgaben unter einen Hut gebracht werden können. Weiterlesen