10 Minuten täglich für Ihren Erfolg

Wenn Sie nicht auf der Stelle treten, sondern sich weiter verbessern wollen, dann sollten Sie möglichst täglich zehn Minuten Zeit in Ihre Selbstreflexion investieren. Einige wertvolle Anregungen dazu erhalten Sie in diesem Beitrag. Weiterlesen

So setzen Sie schlummernde Potenziale und Energien frei

Mit der Trait-Map® und der Motivationsstrukturanalyse blicken wir auf die Möglichkeiten und Potenziale eines Menschen. Aus der Perspektive der Unternehmensführung ist das auch der Blick auf die im Unternehmen schlummernden „stillen Reserven“. Lesen Sie im Interview bei Agitano Wirtschaftsforum Mittelstand, wie Sie die Potenziale Ihrer Mitarbeiter optimal entfalten. [Zum Beitrag]

So treffen Sie immer gute Entscheidungen

Wie zufrieden sind Sie mit Ihren Entscheidungen? Treffen Sie diese ab und zu vorschnell? Lassen Sie sich vielleicht manchmal zu viel Zeit oder schieben Sie vor allem unangenehme Entscheidungen vor sich her? Eine ausführliche Anleitung und konkrete Schritte “Wie Sie immer gute Entscheidungen treffen” finden Sie hier. Weiterlesen

Spitzenleistung dank Effizienz-Potenzial-Analyse – Interview mit Thomas Kiefer bei Agitano Wirtschaftsforum Mittelstand

Sie geben schon alles und es reicht dennoch nicht aus? Sie haben immer mal wieder das Gefühl, dass Sie von Ihrem eigenen Hamsterrad überrollt werden? Dann springen Sie ab. Mit der Effizienz-Potenzial-Analyse erhalten Sie Antworten, was Sie tun können, um Ihren Tag so richtig in den Griff zu kriegen.
Das Interview ist das Dritte einer fünfteiligen Reihe. Sie finden es hier: [Zum Beitrag]

Sind Sie ein Erfolgs-Schaffer?

Die Situation
Geht es Ihnen manchmal so wie vielen meiner Kunden? Die Liste der abzuarbeitenden Aufgaben ist lang, der Berg an Unterlagen will einfach nicht kleiner werden. Gefühlt sind noch 148 Mails zu checken. Nicht immer, aber immer mal wieder laufen Sie im Hamsterrad, fühlen sich getrieben im Teufelskreis von To-Do-Liste, Unterbrechungen, Anforderungen Ihres Vorgesetzten und Wünschen Ihrer Mitarbeiter? Weiterlesen

Wie Sie der E-Mail-Flut trotzen – Interview mit Thomas Kiefer bei Agitano Wirtschaftsforum Mittelstand

Gehört das Managen von E-Mails zu Ihren Zeitfressern? Verbringen Sie täglich zu viel Zeit mit dem Lesen und Beantworten Ihrer E-Mails? Klagen Ihre Mitarbeiter über zu viele E-Mails? Dann könnte der zweite Teil der Interview-Serie interessant für Sie sein. Lesen Sie dort, wie Sie Ihren eigenen E-Mail-Workflow auf ein neues Level heben und täglich bis zu einer Stunde mehr Zeit gewinnen. Außerdem finden Sie Ansatzpunkte zur unternehmensweiten Professionalisierung des E-Mail-Managements.
Das Interview ist das Zweite einer fünfteiligen Reihe. Sie finden es hier: [Zum Beitrag]

Wie weise nutzen Sie Ihre Zeit?

Was löst diese Frage bei Ihnen aus? Nutzen Sie Ihre Zeit weise und haken Sie das Thema für sich ab? Oder regt Sie die Frage zum Weiterdenken an?

Es ist meine Mission, meine Kunden dabei zu unterstützen, ihre Zeit weise zu nutzen.
Das gilt für das ganze Unternehmen genauso wie für jeden Mitarbeiter im Unternehmen. Weiterlesen

Wie Sie richtig mit Zeitfressern umgehen – Interview mit Thomas Kiefer bei Agitano Wirtschaftsforum Mittelstand

Der Begriff Zeitfresser hat sich in den letzten Jahren zum großen Schlagwort gemausert. Für viele tun sich hier Abgründe auf – dabei lässt sich gutes Zeitmanagement erlernen. Wie das geht, und mit welchen Mitteln sich das Zeitmanagement erheblich verbessern lässt, wollte Oliver Foitzik, Herausgeber des Wirtschafts- und Mittelstandsmagazins AGITANO von mir wissen.
Das Interview ist das Erste einer fünfteiligen Reihe. Sie finden es hier: http://www.agitano.com/wie-sie-richtig-mit-zeitfressern-umgehen

Kennen Sie Ihre Zeitfresser?

Oft sind wir uns unserer vielen Zeitdiebe gar nicht bewusst. Wir machen uns diese selten transparent, indem wir bewusst darüber reflektieren. Weiterlesen

Was brauchen Sie eigentlich, damit es Ihnen so richtig gut geht?

Was kam Ihnen beim Lesen der Überschrift als Erstes in den Sinn?

War es die Tafel Schokolade? Die Currywurst mit Pommes? Der grüne Smoothie? Die Erfolgserlebnisse im Job? Wenn Sie Ihre Ruhe haben beim Spaziergang durch den Wald? Oder fühlen Sie sich nur in guter Gesellschaft richtig wohl? Weiterlesen