Kalender-Management für Profis

Aufbauend auf den Ausführungen zum Ressourcen-Management ist der Terminkalender das ideale Tool, um meine Zeit einigermaßen realistisch zu verplanen (!). Idealerweise haben Sie in Ihrem Kalender Zeitblöcke für alle Ihre Rollen eingeplant.

Weiterlesen

Professionelles Ressourcenmanagement

Unprofessionelles Ressourcenmanagement ist nach meiner Erfahrung oft die Hauptursache dafür, dass Projekte nicht zum gewünschten Erfolg führen oder Ziele nicht erreicht werden. Im Projektmanagement frisst das neue Projekt das alte. Bei den persönlichen Zielen sieht es oft nicht viel anders aus.

Warum ist das so? Gutes Ressourcenmanagement braucht Disziplin und die klare Entscheidung, welche Ressource ich welchem Projekt und Ziel zur Verfügung stelle. Es geht darum, auch mal Nein sagen zu können. Oft geht es auch um das Loslassen oder das Abschneiden alter Zöpfe. Weiterlesen

Die Führungskraft als Netzwerk-Gestalter

Sind Sie ein Netzwerker, eine Netzwerkerin? Liegt Ihr Networking-Schwerpunkt eher auf den sozialen Medien oder eher im analogen Netzwerken? Und wie gut schätzen Sie Ihre Networking-Fähigkeiten innerhalb Ihres eigenen Unternehmens ein? Welche Rolle nehmen Sie in diesem Netzwerk ein? Ist das Ihre Wunsch-Rolle? Weiterlesen

Die Führungskraft als Menschenentwickler

Heute saß ich an der Vorbereitung eines Vortrags mit dem Titel „Ressource Mensch“. Und erst bei intensiverer Beschäftigung wurde mir klar, dass dieser Titel einigermaßen problematisch ist, zumindest sein könnte.

Weiterlesen

Die Führungskraft als Begleiter in Lern- und Experimentierräumen

In der schnellen und komplexen VUKA-Welt reicht es nicht mehr aus, dass der Unternehmer oder die Führungskraft die Ideen entwickelt und der Mannschaft vorgibt, was zu tun ist. Weiterlesen

Die Führungskraft als Mitgestalter neuer Arbeitsformen

Geht es Ihnen auch so, wenn Sie den Begriff „New Work“ hören? Sie denken an Tischkicker und Flipperautomaten in den Bürofluren? Oder an das Designer-Sofa neben dem hippesten Kaffeevollautomaten? Weiterlesen

Die Führungskraft als Leuchtturm

Ein sehr erfolgreicher Unternehmer wurde auf einer Podiumsdiskussion gefragt, was er denn für die vielgelobte Unternehmenskultur in seinem Betrieb tue und welche Veränderungsprozesse er dafür in der Vergangenheit angestoßen habe. Weiterlesen

Die Führungskraft als Vorausdenker

Frei nach dem erfolgreichen kanadischen Eishockeyspieler Wayne Gretzky – The Great One – geht es darum, dorthin zu laufen, wo der Puck sein wird, und nicht wo er gerade ist. Eine Geschäftsführerin meinte im Beratungsgespräch kürzlich dazu: „Herr Kiefer, wenn ich die Weichen heute nicht auf Digitalisierung stelle, dann sind wir in zwei (!) Jahren weg vom Fenster“. Weiterlesen

Nutzen Sie Ihre Zeit weise?

Triggert Sie diese Frage an? Dann lesen Sie weiter.
Und eigentlich ist diese Frage schon genug: „Wie weise nutzen Sie Ihre Zeit?“
Wie ist Ihre Antwort darauf? Nehmen Sie sich von Zeit zu Zeit, zeitweise eben, Zeit, um inne zu halten, nachzudenken, ja über was eigentlich?
Vielleicht über die Frage: Was tue ich eigentlich den ganzen Tag? Fühle ich mich wohl dabei? Möchte ich etwas verändern? Und wenn ja, was? Weiterlesen

Lesetipps April 2019

Mit diesem Beitrag möchte ich im Blog die neue Kategorie Lesetipps einführen. Schauen Sie vorbei. Bestimmt finden auch Sie Erfolgsimpulse und gute Lektüre.
Weiterlesen