Nur so kommen Sie wirklich voran!

Die Dinge geregelt kriegen? Alles eine Frage der richtigen To Do Liste? Ja, schon, irgendwie. Aber: Um Ihre wichtigsten Ziele zu erreichen, brauchen Sie keine To Do Liste!

Wie dann die Aufgaben organisieren?!

Falls Sie ab sofort besser voran kommen wollen, lesen Sie jetzt weiter.

Ihre Leuchtturm-Aufgaben sind jene, die Sie Ihren wichtigsten Zielen näher bringen. Legen Sie diese fest. Idealerweise fokussieren Sie auf Ihr wichtigstes Ziel und arbeiten die Schritte dahin einen nach dem anderen ab. Für Ihre Leuchtturm-Aufgaben reservieren Sie täglich (!) so viel Zeit wie nur möglich. Eben so viel Zeit, wie irgendwie geht. Je mehr, desto besser, desto größer ist der Hebel, den Sie bewegen.

Den ganzen Rest Ihrer Tasks? Damit beschäftigen Sie sich erst, wenn Sie die Leuchtturm-Aufgaben des Tages erledigt haben.

Ein Beispiel:
Ihr wichtigstes Ziel ist die Optimierung Ihrer Kernprozesse in Ihrem Unternehmen. Nehmen wir an, es gelingt Ihnen, sich täglich (!) nur die ersten beiden Arbeitsstunden mit diesem Thema zu beschäftigen. Das sind zehn Stunden pro Woche. Wenn Sie noch eine Stunde jeden Tag drauf packen, vervielfachen Sie Ihre Wirksamkeit.
Alle anderen Aufgaben – wie Telefonate und Rückrufe, E-Mails, Aktivitäten aus anderen Projekten, Marketing-Aktionen, die UST-Erklärung, Rundschreiben lesen, den Drucker reparieren (lassen) usw. – werden erst gestartet, wenn das wichtigste Tagesziel, eben die zwei Stunden Arbeit an Ihrem Leuchtturm-Projekt, erreicht ist. Sie werden staunen, wie zügig Sie auf Ihrem Weg vorankommen.

Sie sind der Meinung, mein Vorschlag ist unrealistisch und in der täglichen Praxis nicht Eins-zu-Eins und vor allem nicht so einfach umsetzbar? Gerne stimme ich zu. Gleichwohl, genau an dieser Stelle trennt sich die Spreu vom Weizen, die Performer vom Mittelmaß, die Leader von den Followern, die Erfolgreichen von den „anderen“, die Selbstbestimmten, die ihren eigenen Weg gehen und sich selbst treu bleiben von den Fremdbestimmten in der Opfer-Rolle.

Probieren Sie es einfach mal aus! Nur Mut!

Alles Gute und beste Grüße!

Fotonachweis:
Thomas Kiefer

Über den Autor

Thomas Kiefer Als Ihr Sparringspartner und Berater unterstütze ich Sie in allen Fragen zur Führung und Organisation eines erfolgreichen Unternehmens. Wir setzen den Hebel genau dort an, wo Ihre Wachstumspotenziale liegen, damit Sie mit Siebenmeilenstiefeln das nächste Level erreichen. Mit mir kommen Sie in Bewegung. Sie stärken Ihre Selbstführung, führen zeitgemäß auf Augenhöhe und stellen Ihr Unternehmen, Ihre Führungskräfte und Mitarbeiter zukunftsfähig auf. Der Mensch steht dabei immer im Mittelpunkt. Denn nur in Harmonie und Zutrauen können Menschen über sich hinauswachsen, kommen wirklich in Bewegung und werden ihr volles Potenzial entfalten. Wir passen zusammen, wenn Sie Ihr Unternehmen und vor allem sich selbst weiter voranbringen wollen.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>