Wie Sie die Handbremse lösen

Geht es Ihnen auch so?
Sie haben das Gefühl, im Tagesgeschäft fest zu stecken?
Mehr fremdbestimmt zu sein als selbstbestimmt den Tag zu gestalten?
Dass Sie Ihren Zielen nur sehr langsam näher kommen oder sich gar ausgebremst fühlen?

Thomas Kiefer

Wenn ich in dieser Situation bin und vorausgesetzt es gelingt mir, das auch zu erkennen, nehme ich ein Blatt Papier zur Hand und schreibe.

Ich teile das Blatt in zwei Hälften. Auf der linken Seite notiere ich alles, was mich ausbremst. So entsteht schnell eine Liste meiner Bremsfaktoren, offenen Fragen, ungelösten Probleme, Konflikte usw.
Wenn ich das Gefühl habe, genügend Punkte notiert zu haben, gehe ich an den rechten Teil des Blattes. Ich überlege, was zu tun ist, um diese Bremsfaktoren aufzulösen. Was kann ich tun, um Widerstände und Hindernisse aus dem Weg zu räumen. Wie kann ich schwelende Konflikte lösen?

Dieses Tool hat sich bei mir bestens bewährt.

Oft entsteht in sehr kurzer Zeit eine Liste meiner wichtigsten Bremsfaktoren. Diese muss nicht unbedingt lang sein. Meist gelingt es mir mit dieser Liste, mir bewusst zu machen, welche Themen oder Gedanken mich aktuell ausbremsen.

Allein durch das bewusste Reflektieren werden Hindernisse meist deutlich kleiner.
Jetzt kann ich erste Schritte gehen, um meine Handbremsen zu lösen.

Welches sind Ihre Bremsfaktoren?
Was tun Sie heute, um die Handbremse zu lösen?

Über den Autor

Thomas Kiefer Als Ihr Sparringspartner und Berater unterstütze ich Sie in allen Fragen zur Führung und Organisation eines erfolgreichen Unternehmens. Wir setzen den Hebel genau dort an, wo Ihre Wachstumspotenziale liegen, damit Sie mit Siebenmeilenstiefeln das nächste Level erreichen. Mit mir kommen Sie in Bewegung. Sie stärken Ihre Selbstführung, führen zeitgemäß auf Augenhöhe und stellen Ihr Unternehmen, Ihre Führungskräfte und Mitarbeiter zukunftsfähig auf. Der Mensch steht dabei immer im Mittelpunkt. Denn nur in Harmonie und Zutrauen können Menschen über sich hinauswachsen, kommen wirklich in Bewegung und werden ihr volles Potenzial entfalten. Wir passen zusammen, wenn Sie Ihr Unternehmen und vor allem sich selbst weiter voranbringen wollen.

Kommentare

  • Oft ist es so dass Menschen mit der Handbremse durch leben gehen (fahren) und dabei noch auf der Fußbremse stehen. Dann wir noch mehr Gas gegeben und es überhitzt sich alles.

    Gerade die Einfachheit und dieses Tool das Sie beschrieben bringt Klarheit und Effektivität ins Leben. Danke für den tollen Beitrag!

    Antworten

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>