Wie Sie Ihre Team-Ergebnisse verbessern – Teil 6/7: Effizienz und Produktivität, Tools, Methoden

Nach meiner Erfahrung werden in der Praxis zu häufig und zu schnell teure Projekte zur Optimierung von Geschäftsprozessen gestartet.

Toolbox with tools. Skrewdriver, hammer, handsaw and wrench

Sicher sind diese manchmal notwendig, keine Frage. Bevor Sie das nächste Projekt zur Optimierung von Geschäftsprozessen starten, lade ich Sie ein, über folgende Fragen kurz nachzudenken:

  • Was tun wir im Team den ganzen Tag über zur Erreichung unserer Ziele? Wie viel Zeit verbringen wir mit den wichtigsten „A-Aufgaben“? Auf welche Tätigkeiten könnten wir vielleicht komplett verzichten? Sind wir ehrlich: Wo vertrödeln wir unsere Zeit?
  • Wie steht es mit der „persönlichen“ Prozessoptimierung jedes einzelnen Teammitglieds? Denken Sie dabei an die effiziente PC-Bedienung, Ablage- und WV-System, Unterbrechungen usw.
  • Wie steht es mit unserer Methodenkompetenz? Wie straff und ergebnisorientiert sind beispielsweise unsere Meetings organisiert, damit wir schnell zu Ergebnissen kommen?

Schon Johann Wolfgang von Goethe wusste:

„Ein Mann, der recht zu wirken denkt, muss auf das beste Werkzeug halten.“

Überlegen Sie selbst: Welches Ihrer Werkzeuge wollten Sie schon längst einmal gegen besseres austauschen? Welche Zeit investieren Sie täglich für welche Aufgaben? Wo sehen Sie für sich persönlich Effizienz-Potenziale?

Foto-Nachweis: © Maksym Yemelyanov Fotolia

Über den Autor

Thomas Kiefer Als Ihr Sparringspartner und Berater unterstütze ich Sie in allen Fragen zur Führung und Organisation eines erfolgreichen Unternehmens. Wir setzen den Hebel genau dort an, wo Ihre Wachstumspotenziale liegen, damit Sie mit Siebenmeilenstiefeln das nächste Level erreichen. Mit mir kommen Sie in Bewegung. Sie stärken Ihre Selbstführung, führen zeitgemäß auf Augenhöhe und stellen Ihr Unternehmen, Ihre Führungskräfte und Mitarbeiter zukunftsfähig auf. Der Mensch steht dabei immer im Mittelpunkt. Denn nur in Harmonie und Zutrauen können Menschen über sich hinauswachsen, kommen wirklich in Bewegung und werden ihr volles Potenzial entfalten. Wir passen zusammen, wenn Sie Ihr Unternehmen und vor allem sich selbst weiter voranbringen wollen.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>