Die THOMAS KIEFER GmbH ist online …

Der Anfang ist gemacht – die THOMAS KIEFER GmbH ist online. Geben Sie mir Ihr Feedback zur neuen Internet-Seite und gewinnen Sie eines von drei Exemplaren des Büchleins “50 Erfolgsmodelle – Kleines Handbuch für strategische Entscheidungen”.

Es ist geschafft, die Arbeit hat sich gelohnt.
Ich freue mich, Ihnen heute die Version 1.0 meines Internet-Auftritts präsentieren zu dürfen.

Mein besonderer Dank gilt Herrn Abel von der Monolith oHG für seine Geduld im Schaffens- und Werdensprozess.

Was sagen Sie zu meiner neuen Internet-Seite? Was gefällt Ihnen? Fehlt etwas? Finden Sie einen (Tipp-)Fehler?

Geben Sie mir Ihr Feedback bis zum 30.09.2011 und gewinnen Sie eines von drei Exemplaren des Buches “50 Erfolgsmodelle – Kleines Handbuch für strategische Entscheidungen”.

Bitte nutzen Sie auch die Möglichkeit, sich mit dem Abo des RSS-Feed über Neuigkeiten auf meiner Seite auf dem Laufenden zu halten. Ich freue mich auf Ihre Nachricht.
Thomas Kiefer

Über den Autor

Thomas Kiefer Als Ihr Sparringspartner und Berater unterstütze ich Sie in allen Fragen zur Führung und Organisation eines erfolgreichen Unternehmens. Wir setzen den Hebel genau dort an, wo Ihre Wachstumspotenziale liegen, damit Sie mit Siebenmeilenstiefeln das nächste Level erreichen. Mit mir kommen Sie in Bewegung. Sie stärken Ihre Selbstführung, führen zeitgemäß auf Augenhöhe und stellen Ihr Unternehmen, Ihre Führungskräfte und Mitarbeiter zukunftsfähig auf. Der Mensch steht dabei immer im Mittelpunkt. Denn nur in Harmonie und Zutrauen können Menschen über sich hinauswachsen, kommen wirklich in Bewegung und werden ihr volles Potenzial entfalten. Wir passen zusammen, wenn Sie Ihr Unternehmen und vor allem sich selbst weiter voranbringen wollen.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>