Ziele erreichen und Zeit weise nutzen

Thomas KieferLiebe Leserinnen und Leser,

heute möchte ich Sie alle auf meinen neuen Webauftritt aufmerksam machen.
In den letzten Monaten habe ich mich intensiv damit beschäftigt mich neu aufzustellen, mein Profil zu verfeinern und meinen Mehrwert für Sie besser herauszuarbeiten. Doch lesen Sie selbst – meine Pressemitteilung zum neuen Internet-Auftritt: Weiterlesen

Stehen Ihre Mitarbeiter voll hinter Ihnen?

Thomas KieferStellen Sie sich vor, jeder Ihrer Mitarbeiter kennt das Ziel genau und identifiziert sich idealerweise weitgehend damit.

Er wird am (Montag) Morgen deutlich zielorientierter als bisher ins Büro kommen und schnell anfangen, an seinen wichtigen Schlüsselthemen zu arbeiten, die ihm seinem (!) Ziel mit Siebenmeilenstiefeln näher bringen. Weiterlesen

Kreative Blog-Pause (vorerst) beendet

Thomas Kiefer BlogMit dem heutigen Beitrag beende ich meine kreative Blog-Pause. Es ist ja schon peinlich, dass der letzte Beitrag noch meine 28 Geschenkideen für Weihnachten anpreist. Wobei, Geschenke bringt ja auch der Osterhase und wenn Sie noch auf der Suche sind, schauen Sie gerne dort vorbei: [Zum Beitrag: 28 Geschenkideen für Weihnachten].

Aber Spaß beiseite. Der aufmerksame Beobachter hat vielleicht bemerkt, dass sich bei mir hinter den Kulissen einiges getan hat und nach wie vor einiges tut. Weiterlesen

28 Geschenkideen für Weihnachten

shutterstock_115992274_fotohunterSie wollen Ihren Lieben oder sich selbst eine Freude bereiten?

Im heutigen Beitrag finden Sie 28 Geschenkideen und Präsente für schöne Dinge, Apps und Gadgets, Tools für Büroarbeiter, Bücher zur Persönlichkeitsentwicklung und für Ihr Zeitmanagement. Weiterlesen

Management-Zeit – ein knappes Gut / Vortrag auf der Audit Challenge 2015

25.1 Interne Revision Audit Challenge bZeitmanagement ist auch ein Thema für die Revision. Das belegt die hohe Resonanz meines Vortrags „Management-Zeit – ein knappes Gut,  Effizient und produktiv arbeiten im digitalen Zeitalter“ vor Revisoren aus Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Lesen Sie ausgewählte Schlaglichter meines Vortrags:

Weiterlesen

Seminare für mehr Wirksamkeit im täglichen Tun

GfaMit dem heutigen Beitrag möchte ich Sie auf zwei meiner offenen Seminare aufmerksam machen. Es geht jeweils um die Erhöhung Ihrer persönlichen Wirksamkeit:

Produktiv arbeiten im digitalen Zeitalter

Workshop im Rahmen der 43. Falkenstein Seminare 2015 der GfA

Effizient und produktiv arbeiten im digitalen Zeitalter, speziell für Banken

Seminar im Rahmen der 3. Management Circle Strategietagung „Die digitale Zukunft des Retail Banking“

Weiterlesen

Mit Service begeistern – Projektbericht Kundenservice in der BankInformation

BI_2014_12_150pxMein erstes Türchen im Adventskalender war in diesem Jahr ein ganz Besonderes. In der Dezember-Ausgabe der Zeitschrift BankInformation wurde unser Bericht zum Projekt „Mit Service begeistern“ mit der Volksbank Main-Tauber eG veröffentlicht.

Die Volksbank Main-Tauber konnte die Zahl ihrer „Schnell-Sichtungen“ direkt an den Service-Kontaktpunkten um 23 Prozent steigern.

Lesen Sie heute im Projektbericht, wie die Bank dieses hervorragende Ergebnis erreicht hat.

[Download des Artikels als pdf-Datei: Zum Weiterlesen hier klicken.] Weiterlesen

Dialog mit dem Kunden in der digitalen Welt – Interview mit Claudia Hilker

Claudia_Hilker_WebDer digitale Wandel fordert von Unternehmen, sich mit neuen Ansätzen im Dialog mit ihren Kunden und im Kundenservice zu beschäftigen.

In diesem Experten-Interview erhalten Sie Impulse und wertvolle Tipps, wie Sie diesen Herausforderungen erfolgreich begegnen.

Weiterlesen

Meine drei wichtigsten Tools

Meine drei wichtigsten Tools - www.Thomas-Kiefer.deLesen Sie hier, mit welchen Top 3 Tools Sie produktiver und effizienter arbeiten und Ihre Ziele schneller und leichter erreichen.

Für seine Blogparade stellte Ivan Blatter die Frage: Welches sind Ihre drei wichtigsten und/oder liebsten Tools, um produktiver zu arbeiten?
Als leidenschaftlicher Selbst-Manager beantworte ich diese Frage sehr gerne.

Der erste Schritt auf dem Weg zu diesem Beitrag war, Ivan Blatters Frage erst einmal wirken zu lassen: Wenn ich drei Werkzeuge benennen müsste? Welches sind mir die liebsten? Und warum?

Es dauerte nicht lange, da sprudelten die Ideen: Livescribe Notizbuch? iPad? Evernote? Dragon Naturally Speaking? Phrase Express? Runtastic? Podcasts? Welches sind die wichtigsten drei?

Weiterlesen