10 Minuten täglich für Ihren Erfolg

Wenn Sie nicht auf der Stelle treten, sondern sich weiter verbessern wollen, dann sollten Sie möglichst täglich zehn Minuten Zeit in Ihre Selbstreflexion investieren. Einige wertvolle Anregungen dazu erhalten Sie in diesem Beitrag.

Nehmen Sie sich möglichst täglich einige Minuten Zeit und reflektieren Sie Ihren Tag.

Hier einige Fragen für Sie zum Start:

  • Wie habe ich mich heute gefühlt? Und warum?
  • Wie bin ich auf meinem Weg zum Ziel vorangekommen?
  • Wofür bin ich heute dankbar? Was waren heute meine größten Erfolge?
  • Was werde ich morgen tun, um meine heutigen Erfolge weiter auszubauen?
  • Was hat mich an der Erreichung meiner Ziele gehindert?
  • Wie kann ich diese Hindernisse ab morgen und in Zukunft umgehen?
  • Was werde ich morgen tun, um meinen wichtigsten Zielen einen großen Schritt näher zu kommen?

Übrigens, Sie lesen gerade Zeitspar-Idee Nr. 15 aus meinem E-Book mit 29 weiteren Zeitspar-Ideen. Sie finden das E-Book kostenfrei zum Download in meiner Toolbox: https://www.thomas-kiefer.de/toolbox.

Viel Spaß beim Reflektieren.

Herzliche Grüße

PS: Viele Leser empfehlen den Blog von Thomas Kiefer ihren Freunden, Partnern, Kollegen: Also einfach weiterleiten, teilen und Menschen glücklich machen! Danke dafür.

Über den Autor

Thomas Kiefer

Hallo, ich bin Thomas Kiefer und Ihre Zielerreichung ist meine Mission – Mit über 20 Jahren Erfahrung weiß ich, wie Sie die Siebenmeilenstiefel überziehen und endlich in die Champions-League der Zielerreichung aufsteigen. Als Optimierer und Begleiter zeige ich Ihnen wie Sie erkannte Lücken schließen, Potenziale heben und Ihre Wirksamkeit verbessern. Damit Sie vorne mitspielen, souveräner werden und Ihr Auftreten verbessern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>